CulturesDeclares

No Music on A Dead Planet !

von Volker Wiedersheim

 Showtime:

  • Dienstags 11.00 – 13.00,  
  • Donnerstag 18.00-20.00,
  • Samstags 22.00 – 0.00

Info: 

Culture Declares Emergency ist eine globale Bewegung von Kunst- und Kulturschaffenden sowie -institutionen. Sie macht den existenziellen Notstand sichtbar, den Klimakatastrophe und sechstes großes Artensterben auslösen. Hannovers Kunst und Kultur ist mit dabei!

Trackliste:

Erste Stunde

  • Inverse – Did You Forget
  • John Winston Berta – Signals
  • Alina Bach – Wir Haben Hunger
  • Lea Wessel – Work Of Art
  • Ottolien – Kinderwunsch
  • Angela Laub, Kolja Schwab – Kettenreaktion
  • Beatbar – Pinot
  • Ruben Dietze – 2048
  • Lacey Flea – Change Our Minds
  • Serpentin – Mother
  • [sk:rt] / koikama – Adventures Of A Modern Cowgirl
  • OPAK – Fallout
  • Robin 2k – Cricky

Zweite Stunde

  • Soon Is Now – Look Safe
  • The Hirsch Effekt – Domstol
  • Finte – Kleinod (Alles Brennt)
  • Die Erregung – Die Erregung
  • Das Günther – SUV Uhrensohn
  • Salon Herbert Royal – Köbelinger Markt
  • Mabebop – Kein Schöner Land
  • Electric Mud – Sleeping Under A Green Desert Tree
  • Grimm Humas / Earth
  • Orchester im Treppenhaus – Pavane Pour Une Infante Défunte
  • musica assoluta / Tanja Tetzlaff – Afterthoughts (The Melting)
    Asambura-Ensemble – Mécanique Des Passions